Ordnen Orientieren Organisieren – Hilfe im Alltag für Heim und Büro

Ich biete Ihnen Beratung und Hilfe im privaten und geschäftlichen Alltag und in schwierigen Situationen des Lebens an.

Logo Karin Römer - Ordnen, Orientieren, Organisieren

Telefon: 04134 - 90 90 40
Mobil: 01577 - 89 31 85 9
Mail: info@karinroemer.de

Orientieren
Karin Römer

Ordnen

Ihrer Papiere und Unterlagen, Ihrer Korrespondenz und Verträge, Ihres Schreibtisches und der Ablage sowie Anlegen eines "Notfallordners"

Orientieren

im Ämterdschungel, im Finanzwirrwar, in problematischen Situationen, wie: Scheidung, Burn-Out, Pflegebedürftigkeit, Tod eines Angehörigen usw.

Organisieren

Ihrer Angelegenheiten mit Behörden, Banken, Versicherungen und Steuerberatern, Suche nach weiterführender Hilfe und Unterstützung von Außen.

Ihre Vorteile

Mehr Sicherheit...

Mehr Sicherheit

...denn Sie haben alles im Griff und ich unterstütze Sie dabei.

Mehr Zeit...

Mehr Zeit

...denn ich erledige zeitaufwendige und unliebsame Tätigkeiten für Sie.

Mehr Zufriedenheit...

Mehr Zufriedenheit

...denn Sie fühlen sich gut, wenn alles geordnet ist, Probleme gelöst sind und Sie sich um die "wichtigen" Dinge kümmern können.

Selbstverständlich sichere ich Ihnen absolute Diskretion zu! Nehmen Sie doch gleich unverbindlich Kontakt zu mir auf!

Meine Erfolgsgeschichten seit 2011

Professionelle Hilfe in Pflegefragen

Frau G. (90) konnte ihren Haushalt nicht mehr allein führen. Ich beriet sie und half ihr dabei eine Pflegestufe zu beantragen

mehr

Ich suchte mit ihr gemeinsam den passenden professionellen Partner aus. Beim Vertragsabschluss und auch bei der Pflegebegutachtung durch den MDK stand ich ihr mit Rat und Tat zur Seite.

Frau R. (88) war sehbehindert.

Ich kam bis zu ihrem Tod regelmäßig einmal wöchentlich zu ihr nach Hause

mehr

Ich sah den Posteingang durch, beantwortete Briefe von der Krankenkasse und anderen, schrieb Überweisungen aus, um Handwerkerrechnungen zu bezahlen und ordnete für sie Belege, die bei der Einkommenssteuererklärung berücksichtigt werden sollten.

Frau S. lebte in einem Pflegeheim in Lüneburg.

Ich wurde vom Amtsgericht zu Ihrer Betreuerin bestellt

mehr

und kümmerte mich um die festgelegten Themenkreise: Vermögenssorge; Sorge für die Gesundheit; Aufenthaltsbestimmung; Organisation und Finanzierung der Pflege; Vertretung gegenüber Behörden, Gerichten und anderen staatlichen Stellen. Die Betreuung endete mit ihrem Tod 2016.

Beratung zu Fördermitteln

Frau P. (Angestellte, 35) wollte sich beruflich verändern

mehr

eventuell selbständig machen. Wir analysierten gemeinsam ihre momentane finanzielle Situation. Sie gewann Klarheit über die vorhandenen Ressourcen und ich beriet sie zu Fördermöglichkeiten.

Zeit- und Organisations­management

Frau Dr. W. (Außendienstmitarbeiterin, 53) war beruflich voll im Stress, so dass ihr die Zeit fehlte, den häuslichen Arbeitsplatz übersichtlich zu halten.

mehr

Sie nahm sich einen halben Tag frei und wir räumten gemeinsam auf, sortierten ihre Unterlagen, füllten dabei mehrere Papierkörbe und redeten darüber, wie sie ihr Zeit- und Organisations­management verbessern könnte.

Büroorganisation für Handwerker

Herr M. (selbständiger Handwerker) brauchte Unterstützung bei der Büro­organisation.

mehr

Ich ordnete die vorhandenen Unterlagen und legte neue Ordner an. Ich erledigte seine Korrespondenz mit der privaten Krankenversicherung, reichte Belege zur Erstattung ein und beriet ihn zu dem für ihn optimalen Tarif.

Belege, Rechnungen, wichtige Fristen

Herr E. (Einzelunternehmer) wurde von seinem Steuerberater aufgefordert, die vom Finanzamt geforderten Unterlagen einzureichen.

mehr

Ich beriet ihn und erfasste seine Belege und Rechnungen, damit wichtige Fristen eingehalten werden konnten.

Das sind einige Beispiele für Aufträge, die ich in den letzten 6 Jahren für meine Kunden erledigt habe.

Ich freue mich auf weitere, neue, spannende Aufgaben!

Über mich

Das bin ich - Karin Römer

Ich heiße Karin Römer, bin verheiratet und habe zwei Töchter. Meine Hobbys sind Tai-Chi, Reisen und Fotografieren. Ich liebe die Natur, Musik und Tanz und lese gern und viel.

Nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften war ich mehrere Jahre als Außenhandelsökonomin in der Industrie tätig. Nach 1990 änderte sich in meinem Leben sehr viel. Ich habe mich beruflich neu orientiert und meine kaufmännischen Kenntnisse mit dem IHK-Abschluss "Bankkauffrau" und "staatlich anerkannte Betriebswirtin" aktualisiert.

Danach arbeitete ich mehrere Jahre als Kundenberaterin bei einer Privatbank in Berlin und weitere elf Jahre bei einer Sparkasse.

Nach meinem Umzug nach Niedersachsen bin ich seit April 2011 selbstständig tätig.

Mit meinen vielseitigen kaufmännischen Kenntnissen, meinen langjährigen Erfahrungen als Kundenberaterin, meinem Organisationstalent und der Freude am Umgang mit Menschen, bin ich meinen Kunden ein kompetenter, diskreter und hilfreicher Partner bei der Bewältigung ihres Alltags. Ihre Karin Römer.